Suche
  • Schreib uns an:
  • team@morgenjungs.com
Suche Menü

Yes, yes, yes! Es wird…

…die letzten Tage alle Kräfte mobilisiert, es könnte also mit viel Glück morgen Nacht klappen. Abeeeer die Liste, was jetzt alles noch nicht dabei ist, ist lang, angefangen von ganz dettigen Dingen, die wir relativ schnell nacharbeiten können, bis hin zu fehlenden Features, wie privat Messaging, Schnittstellen zu Facebook & Twitter, de & at aufsetzen und all den Dingen, die man erst rausfindet, wenn man online ist und Feedback bekommt. Naja und Bugs sind wahrscheinlich auch noch jede Menge dabei.

Es gibt so eine Geschichte vom Museumsquartier in Wien, das erste Jahr gab es noch nicht die Möbel, das sind die Sitzflächen, die im Innenhof stehen. Das MQ war wie ausgestorben, von wegen Treffpunkt für die Menschen. Aber im zweiten Jahr kam dann jemand auf die Idee, diese bunten Sitzflächen aufzustellen und damit wurde das MQ zu einem der beliebtesten Plätze von ganz Wien. Ein Detail hat also alles verändert. Daran müssen wir oft denken, es sind die Details, die darüber entscheiden, ob etwas gut, oder weniger gut läuft.  Allerdings wäre es bei uns wünschenswert, dass wir nicht erst nach einem Jahr drauf kommen würden. Wir wünschen uns deshalb also Hellsichtigkeit, Einfühlungsvermögen, Flexibiltät und viele Menschen, die uns auf die Details hinweisen, wenn wir es selber nicht checken:)

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Na, da bin ich mal gespannt! Drücke die Daumen fürs Onlinegoing – YesYesYes! ;-)

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.