Suche
  • Schreib uns an:
  • team@morgenjungs.com
Suche Menü

  • Michael Walchhütter

    Michael Walchhütter

    Produktmanagement & SEO

    16 Jahre Erfahrung im Aufbau von Online-Community Portalen. Unter anderem in den Bereichen, Produktmanagement, Online-Konzeption & Webprogrammierung. Fundiertes & langjähriges Fachwissen in SEO.

    Ich liebe es kreativ, frei & neu zu denken - Sei es bei der Konzeption neuer Plattformen oder in der Fragestellung wie man diese auch zum Leben erweckt. Was ich nicht mag sind ‚Copycats‘.

Über mich

Alles zu geben und sich voll und ganz auf eine Sache einzulassen – Und wenn sich diese Eigenschaft dann auch noch potenziert, man mit Leuten zusammenarbeitet die auch so agieren – Dann kann eigentlich nichts mehr schief gehen!

Ich mag es einfach neue Wege zu gehen, kreativ zu Denken und Sachen auszuprobieren – Wahrscheinlich hat mich hier die Zeit bei uboot.com geprägt, wo ich mich von 2000 bis 2007 als Web-Frontend Programmierer & Online-Konzeptionist austoben durfte. Es gab genug Neues und es gab genug mutige Menschen Neues zu wagen. Und gemeinsam mit 3 dieser mutiger Menschen (Mirjam, Christoph und Christian) haben wir nach unserer Zeit bei uboot.com morgenjungs gegründet.

In den Jahren 2007 und 2008 durfte ich in beratender Funktion mein strategisches Wissen unteranderem dem Vorarlberger Medienhaus weitergeben (2007) und anschließend dem Szeneportal gulli.com (2008) wo ich als Portalmanager in leitender Funktion tätig war.

2009 war wieder ein Jahr der größeren Weichenstellung. Unsere Herausforderung war es, das Literaturportal LovelyBooks.de neu zu erfinden und zur größten Leser-Community und somit zum Marktführer im deutschsprachigen Raum zu machen. Ich mag es einfach, tief in Projekte einzutauchen, diese längerfristig zu begleiten und die Hebel und Stellschrauben zu finden, die die Weichen schließlich nachhaltig auf Erfolg stellen. So wars auch wieder bei LovelyBooks.de (2009 bis 2014), wo ich als Produktmanager & SEO Verantwortlicher den Relaunch der Plattform konzipieren und durchziehen durfte.

Doch es gibt Ideen die im Laufe der Jahre immer wieder hochkommen, immer wieder abgewandelt, immer wieder in anderer Form, aber vom Grundgedanken doch immer wieder ähnlich, bei uns ist es das Thema „Stadtteilbelebung“. Und so haben wir 2015 beschlossen dieser Idee eine Chance zu geben und begonnen das Wiener Stadtteilportal imGrätzl.at umzusetzen – Und auf dieser Reise befinden wir uns gerade …